Home Software Lunartec Song-Presenter
Lunartec Songpresenter PDF Print E-mail
Written by jjk   

Eines meiner Java-Projekte das es mal zu was gebracht hat :-). In meiner alten Wohnheim Kneipe hängt eine LED Matrix Anzeige für die ich dieses Program geschrieben hatte, und nun für die Lunartec 7x50 LED-Anzeige von Pearl angepasst habe.

Es handelt sich um ein kleines Tool welches den aktuellen Song der in Winamp gespielt wird, auf die Anzeige läd.


Die Daten werden dabei über die serielle Schnittstelle (geht auch mit USB<->Seriell Adapter) geschickt. Das Programm wurde ohne großen Schnick-Schnack programmiert weil es eh meist im Systray minimiert lief.

Die Software ist in Java geschrieben und kann hier runtergeladen werden:

Download Lunartec Songpresenter 1.0 oder ungetestet Lunartec Songpresenter 1.0.111

Kurzanleitung Version 1.0

Nach dem Download sollte das Archiv in einen beliebigen Ordner entpackt werden und das darin befindliche lunartec-anzeige.jar mit einem Rechtsklick und Öffnen mit ... mit der Java Runtime gestartet werden, in etwa so:




Das Hauptfenster nach dem Start sieht so aus:


Hauptfenster


Im Feld "Aktueller Titel" wird der von Winamp ausgelesene Titel angezeigt oder beim Start halt ein Standardtext.

Im Bereich "Info anzeigen" können Information eingegeben werden die hinter der Laufschrift des Winamptitels angezeigt werden. In der Wohnheimkneipe hatten wir dieses Feld für Ankündigungen genutzt. Sobald man etwas in das Feld einträgt wird auch die Checkbox für "Info mit Sond anzeigen?" nutzbar. Wenn dort ein Haken gesetzt wurde wird beim nächsten Titelwechsel die Information mit zur Anzeige übertragen.



Beim allerersten Start des Programms gibt es noch keine Einstellungen und das Programm sagt einem man möchte doch einen seriellen Port festlegen.Dies kann man im Menüpunkt Optionen -> Einstellungen tun, welches sich so präsentiert:


Wenn man nur einen Winamp benutzt, bleibt das Feld Winamp Klassenname unberührt. Wir brauchten das damals weil wir 2 Winamps laufen gelassen haben, einen für die Musik und einen um Lieder über Kopfhörer vorzuhören.

In der Auswahlliste COM-Port sollte nun der serielle Port gewählt werden an dem die Lunartec Anzeige angeschlossen ist. Hat man dies erledigt kann man schon den Dialog mit einem Klick auf Ok verlassen und der Port wird intern gespeichert.

Das Auslesen des Winamptitels und anzeigen auf der Anzeige startet man durch den Menüpunkt Optionen -> Start. Sollte der Winamp noch kein Lied spielen, kommt eine Fehlermeldung. Wenn alles in Ordnung ist, sollte nun im Hauptfenster der Titel und die Laufzeit des aktuellen Winamptitels stehen:


Ist unter Optionen -> Infos speichern der Haken gesetzt, wird der Text der aktuellen Information beim Beenden des Programms gespeichert und ist beim nächsten Start über die Drop-Downliste anwählbar. Beenden kann man das Programm nur  durch das Menü mit Datei -> Beenden, oder mit der Tastenkombination STRG + X. Der X Button oben in der Fensterecke minimiert das Programm nur in den Tray Bereich um wenig Platz zu verbrauchen. Die Version 1.0.11 habe ich an meinem aktuellen PC noch nicht getestet, es hat sich viel getan seit damals wo ich das programmiert habe. Ich denke ich baue eine moderne Version die mit aktuellen Systemen besser läuft.


Hier noch ein Video der Anzeige in Aktion:














Neue Beta Version


Ab Version 2.0.2 kann das Tool wieder so wie die alte Version geöffnet werden.
Ich habe den Einstellungsdialog noch nicht fertig, aber man kann schon die wichtigen Sachen über eine settingsdatei einstellen.

Ab Version 2.0.3 ist auch ein Mini Einstellungsdialog implementiert. Im Hintergrund benutzt die Anwendung aber immer noch diese Datei im Home Verzeichnis, also unter Windows 7 z.B. C:\Users\<Benutzername>\songpresenter.prefs

Ab Version 2.0.5 wird auch Spotify als Player erkannt. Leider ist es dabei nicht möglich an die Laufzeit des aktuellen Track zu kommen. Ausserdem kann man die aktuelle Uhrzeit zur Anzeige schicken lassen. Dazu im Einstellungsdialog einfach einen Haken setzen.

Sprache geht nur "de" oder "en" im Moment. Die Einstellung show Runtime bestimmt ob die Laufzeit des Liedes an den Titel angehängt wird. Speed kann von A (schnell) bis F (langsam) gesetzt werden. Ab und zu läuft es aber auch mit A nur Anfangs schnell und dann langsam. Das versuche ich noch rauszufinden warum dem so ist.


Man kann nun den Winamp auch mit der Songpresenter steuern. Der Status von Winamp, also ob gerade auf Pause oder sogar gestoppt wurde, ist im Songpresenter sichbar:


Jetzt (ab 2.0.3) auch mit Einstellungsdialog:



Die neue beta Version in Aktion:

 
Copyright © 2017 Projekte / Projects. All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.