Home Modellbau Multicopter MultiWii Fun Quad
MultiWii Fun Quad PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: jjk   

Nachdem ich eine Weile mit dem FPV-Tricopter geflogen bin wollte ich auch das "auf Sicht" fliegen lernen, was garnicht so einfach ist.


Es sollte also ein Quad gebaut werden der günstig ist, lange fliegt und auch mal nen Absturz verkraftet. Da ich ja eine CNC-Fäse besitze, habe ich mich an die Planung eines Rahmens gemacht und mir die Einzelteile gefräst. Das war also schonmal Kostengünstig.

Damit es günstig bleibt, habe ich die Motoren und Regler in China bestellt (siehe Setup).


Rahmen

Der Rahmen besteht aus 1,5mm GFK und war schnell in SketchUp gezeichnet und auf der Fräse ausgefräst:

Die Arme bestehen aus 10mm Aluvierkant in die ich ebenfalls mit der Fräse die Löcher für die Motoren gefräst habe:

Steuerung MultiWii

Als Steuerung kommt die von Alex entwickelte MultiWii zum Einsatz. Sie ist auf der Arduino Plattform lauffähig und so habe ich ein Arduino und die Sensoren bestellt. Als sogenanntes "Shield", also die Platine die alles zusammenfügt, habe ich mir etwas selber geätzt, aber mittlerweile ist das mehr Arbeit als zum Beispiel bei flyduino.net ein Warthox Board zu kaufen (7,50 €).

Ich habe bei der Steuerung den sogenannten "direct-chip-mod" eingesetzt, das heißt der BMA020 Beschleunigungssensor von ELV wird als Spannungsquelle und Logic Level Converter für den 3-Achsgyro auf der WiiMotionPlus Platine benutzt:

 


Setup

  • Keda 20-502 1088kv Motoren ( link)
  • Turnigy Plush 12a Regler (waren noch da) ( link)
  • Propeller 8x4.5 orange/schwarz (orange: link, schwarz: link)
  • Akku: Turnigy 3s 2200mAh 20C (China:  link, Deutschland: link)
  • Empfänger: FrSky D4FR 4 Kanal 2,4GHz ( link)
  • Arduino Pro mini (Atmega328 5V/16MHz) (schwarz: link, normal: link)
  • BMA020 3-Achs Beschlkeunigungssensor (link)
  • WiiMotionPlus Clone mit ITG3205 3-Achs Gyro (link)

Videos

Erste Anfänge

Erste "Turnübungen"

Einfach nur Funflying

Die "Todesrolle" Onboard Ansicht

 
Copyright © 2017 Projekte / Projects. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.