Goliath PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: jjk   

Neuster Copter ist bei mir der Goliath aus der eyefly Copterschmiede.

Ich wollte einen grossen stabilen Copter um eine HD Kamera tragen zu können mit Gimbal um die Flugbewegungen auszugleichen.

Meine Kostenrechnungen für Material und "Kleinzeug" haben gezeigt dass es in diesem Fall günstiger war einen Rahmenbausatz zu kaufen der schon komplett zusammengestellt ist. SO hatte ich keinen Stress beim zusammensuchen der Komponenten und konnte mich auf das Bauen konzentrieren.

 

 

Rahmen

Der Rahmen ist aus der Copterschmiede von Felias: eyefly.info

Ich habe das Dämpfungsset dazu bestellt aber auf die Landebeine verzichtet, da ich ein Gimbal unter den Goliath verbauen wollte.

Steuerung

Als Steuerung kommt das erste mal eine etwas komplezere Steuerung zum Einsatz: MegaPirateNG. Also Hardware wird ein Board von Hobbyking verwendet (siehe Setup).

Um auch "Return to launch" nutzen zu können wird ausserdem ein GPS Modul verbaut.

Brushless Gimbal

Als Gimbal habe ich mir mit den Gimbal Motoren von flyduino.net und einem Martinez V2.2 Controller selber eines geplant und gefräst. Ich werde das wohl auch hier zur Verfügung stellen wenn die ersten Tests gelaufen sind.

Setup

  • T-Motors MT2216 900kv (link)
  • Hobby King 30A ESC 3A UBEC (link INT, link EU)

  • Multiwii and Megapirate AIO Flight Controller w/FTDI (ATmega 2560) V2.0 (link INT, link EU)

  • 11"x5 GF E-Propeller CF verstärkt Propeller (link)
  • GPS Modul GlobalTop PA6H mit angepasster Firmware (link)

Optional aber zu empfehlen wenn nicht schon vorhanden:

  • Multiwii MWC FC Bluetooth Module Programmer (link)

  • MWC & Megapirate AIO Controller UART Distribution Board (link)

Bilder

Hochkant Bilder, mhm, ja immernoch werden die in der Vorschau verzerrt angezeigt.

 
Copyright © 2017 Projekte / Projects. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.